#1

Die Wirkung von Stimmen

in Einblicke, Ansichten und Aussichten 21.07.2017 08:15
von magentis • 669 Beiträge

Mal ganz ehrlich, Leute!

Für mich machen, als gutes Beispiel, die Stimmen der Radiomoderatoren Viel aus (angenehm/unangenehm). Repräsentativ bin ich mit meiner Reizfilterschwäche aber selbstverständlich nicht.

Wie beeinflusst es Euch??


zuletzt bearbeitet 21.07.2017 08:15 | nach oben springen

#2

RE: Die Wirkung von Stimmen

in Einblicke, Ansichten und Aussichten 21.07.2017 17:54
von Mete • 197 Beiträge

Ich erinnere mich, dass vor Zeiten die Redakteure der Sender, welche ihre eigenen Beiträge sprachen, einer - ich will es mal "Stimm-Schulung" nennen - unterzogen wurden. Auf diese Weise konnte man manche Dinge beeinflussen. Wenn ich heute die vielen weiblichen "Zwitscherstimmen" höre, die da meist noch ziemlich aufgeregt, ihre Gedanken und Eindrücke ins Mikro pusten, drehe ich den Sender weg. Ich möchte von einer warmen dunklen Stimme aus dem Radio angesprochen werden.
Ich finde es auch schrecklich, einen Sportler nach einer großen Leistung sofort ans Mikro zu zerren. Hören die später, was sie da so "gekeucht" haben, wird es sie sicher auch grausen.

nach oben springen

#3

RE: Die Wirkung von Stimmen

in Einblicke, Ansichten und Aussichten 22.07.2017 10:57
von Printmaker • 30 Beiträge

Der Einsatz von Stimmen und Sprachgestus orientieren sich wohl am Zielpublikum bzw. an der Erziehung desselben.
Fröhlich zwitschern, sinn- und verstandbefreit im großen Chor der Volksgemeinschaft ist das schöne Ziel.
Oder darf man Volksgemeinschaft nicht mehr sagen?

nach oben springen

#4

RE: Die Wirkung von Stimmen

in Einblicke, Ansichten und Aussichten 22.07.2017 17:14
von Mete • 197 Beiträge

Nach meinen Eindrücken, die ich beim Lesen und Hören der Medien in letzter Zeit so gewonnen habe, wird es gedacht sein wie Du es schreibst, printmaker. Wir sollen nicht alles, nicht alles genau wissen und ansonsten fröhlich von Jahrmarkt zu Jahrmarkt ziehen.
Wann ist eigentlich Wahl in diesem Lande der Glückseligen?

nach oben springen

#5

RE: Die Wirkung von Stimmen

in Einblicke, Ansichten und Aussichten 23.07.2017 15:21
von ernst • 72 Beiträge

Der von einem gesprochenen Text wird bei Hören in einem anderen Teil des Hirns ausgewertet als der Klang der Stimme. Das, vermute ich, wird sich da ähnlich verhalten, wie mit der Musikalität und wird wahrscheinlich geprägt. Deshalb empfinden verschiedene Mensch verschiedene Stimmen als angenehm oder nicht. Wenn man mit verschiedenen Stimmmustern verschiedene Zielgruppen erreichen oder beeinflussen kann, wird man das wahrscheinlich auch tun.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kultureller
Forum Statistiken
Das Forum hat 208 Themen und 1790 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: