Profil für Wolo

Wolo



Allgemeine Informationen
Registriert am: 04.01.2017
Zuletzt Online: 19.08.2018
Geschlecht: keine Angabe


Beschreibung
Die Wohlfahrt und Sicherheit einer Vielzahl, die in eine Gesellschaft geformt ist, liegt in der Wahrung ihrer Einheit, die Frieden genannt wird. Wenn diese entfernt wird, ist der Nutzen des sozialen Lebens verloren, vielmehr wird die Uneinigkeit einer Vielzahl zu einer Bürde.
Thomas von Aquin

Beiträge:
Ach, dieser Trump
Wassermanns Rätsel
Fundstück - Ein altes Blatt


Kleine Linksammlung (nur damit ich nicht immer suchen muss, will ich selbst mal wieder schauen)
Maschine von Marly: https://e-pub.uni-weimar.de/opus4/files/760/DISSERTATION.pdf




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
19.08.2018
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Heute 12:45 | zum Beitrag springen

Nachdem W. Ulbricht in "seinem" besetzten Teil Deutschlands den Aufbau einer Schwerindustrie durchzuführen hatte, erkannte sein Nachfolger E. Honecker richtig, dass die Zukunft wohl in der Automatisierung liegt und folglich der Aufbau einer Mikroelektronikindustrie in seinem Teil des besetzten Deutschlands keine schlechte Idee ist.Die fertiggestellten Produktionkapazitäten für Megabitchips und 32-Bit-Prozessoren markierten später das Ende seiner glorreichen Amtszeit.Lediglich 3 Jahrzehnte(!) spä...

27.07.2018
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.07.2018 22:39 | zum Beitrag springen

Hey magentis, ich hab nüscht gemerkt, von wegen einloggen und so. Aber ich habe das Forum (bzw. deine Beiträge ;) ja auch im Feedreader, welcher ohne Login funktioniert.Nebenbei: Hier in der Stadt lassen zahlreiche Bäume übrigens ihre Blätter fallen. Wohl im Wassersparmodus.In den Höhen des Thüringer Waldes ist Alles beim Alten. Selbst die Rasenflächen sehen frisch und grün aus ...Bist du noch viel unterwegs bei dem Wetter?

27.05.2018
Wolo hat ein neues Thema erstellt
27.05.2018 10:48Alles beim Alten, wiedermal
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.05.2018 10:27 | zum Beitrag springen

Mete, bei meiner Mutter (>60) hat das im Großen und Ganzen sehr gut funktioniert.Man sollte die Augen wohl danach eine ganzeWeile etwas schonen, auch wenn die neu gewonnene Sehkraft evtl. zu intensiveren "Beäugungen" (z.B von Büchern) verführt.Ich wünsch' dir damit jedenfalls viel Glück!
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.05.2018 10:12 | zum Beitrag springen

https://www.youtube.com/watch?v=eHQG6-DojVwTja, manchmal stellen sich die Dinge dann aber doch etwas anders als in der Vorstellung dar:https://www.theatlantic.com/photo/2018/0...icycles/556268/

21.05.2018
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.05.2018 12:03 | zum Beitrag springen

Deine Fotos haben mich dieses Jahr mal wieder zur Kamera greifen lassen. Die war schon ganz schön eingestaubt :/Das Vitamin D habe ich allerdings derzeit wieder abgesetzt, die Sonne scheint ja.Was die emotionale Erpressung angeht: Ich will meinen, dass man seinen Eltern NIE entkommen kann. Man ist ja faktisch ein unlösbarer Bestandteil von ihnen. Bei solchen Familienangelegenheiten hilft es übrigens, wenn man erwachsen wird :)P.S. Und nochwas, magentis, wenn hier irgendwer für irgendwelche "Unan...

15.05.2018
Wolo hat das Bild "IMGP0661" kommentiert.

02.05.2018
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
02.05.2018 22:12 | zum Beitrag springen

Und das war noch Eisenbahn. Heute ist Flugzeug-Zeit!
Wolo hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
02.05.2018 21:59 | zum Beitrag springen

Hmm. Der Schuh oben ist aus Textil. Da ist eh nichts mit einlaufen ;)Der Auftritt ist ultraweich. Allerdings, mit "Umknicksicherheit" ist da absolut NICHTS.Den Karstadt-Schuh hatte ich auch an, der ist aber völlig anders.Seibel kommt jetzt (zum Großteil) aus Indien glaube ich. Und ja, das Innenleben meiner Lederschuhe von denen ist nicht sonderlich robust und die Sohle scheint sich auch stark abzunutzen.Was sollte man sich an Herstellern denn mal anschauen bei "normalen" Herren-Lederhalbschuhen ?

29.04.2018
Wolo hat das Bild "IMGP6577" kommentiert.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zaungast
Forum Statistiken
Das Forum hat 237 Themen und 2081 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
magentis, Wolo