#301

RE: Reiseroute

in Bloghütte 22.05.2018 17:13
von magentis • 833 Beiträge

@Mete

Dass in Deutschland die Versorgung mit Vitamin D ausreichend ist und der allgemeine Vitamin D-Mangel nicht existiert, war ja bisher in Deutschland immer genau die Systemlüge! Aber die Lüge ist mittlerweile ja schon zusammengebrochen, weil es sich längst herumgesprochen hat und die Leute aufgewacht sind. Demenstprechend haben ja immer mehr Leute nicht mehr auf die Ärzte gehört und sich einfach selbst versorgt.

nach oben springen

#302

RE: Reiseroute

in Bloghütte 22.05.2018 17:29
von magentis • 833 Beiträge

Aber als ich mir vor ein paar Tagen wieder meine Vigantol, ehemals Vigantoletten in der Apotheke geholt habe, hatten sie seltsamerweise nur noch die klassische 100er-Schachtel im Sortiment, aber alle anderen Produktvarianten nicht mehr. Und zur obligtorischen Frage, ob Alles mit dem Arzt abgesprochen ist, kam noch so eine komische kleinlaute, negative Bemerkung, dass es um Vitamin D ja auch so einen gewissen Hype gab.

Plötzlich ganz anderes Verhalten von der Apotheke zum Thema.

Na ja, Was solls. Ist der Hype eben vorbei und die Apotheke hat eben nur noch das Minimum-Sortiment. Kann ich auch mit leben.


zuletzt bearbeitet 22.05.2018 17:40 | nach oben springen

#303

RE: Reiseroute

in Bloghütte 23.05.2018 17:28
von magentis • 833 Beiträge

Nur so nebenbei:

Ich habe jetzt meine Brillengläser erneuern lassen. War mal interesssant zu sehen, wie sehr die identischen Gläser sich nach sieben Jahren verteuert haben.

31 Prozent. Hatte ich mir schlimmer vorgestellt.

nach oben springen

#304

RE: Reiseroute

in Bloghütte 25.05.2018 17:38
von Mete • 228 Beiträge

Mir steht lt. Augenärztin in absehbarer Zeit eine neue Linse ins Haus. Natürlich sehe ich von Zeit zu Zeit bissel "verschwommen", aber ich dachte, das sei normal in meinem Alter und hatte die Sache erst einmal innerlich verschoben. Nun erfahre ich in meinem Bekanntenkreis, dass die Leute oft schon über Jahre hin mit neuen Linsen sehr gut sehen. Es ist ja keine große Geschichte - ich habe meinen nächsten Termin vorverlegt und lasse mir eine Überweisung zu einem Fachmann geben. Es wird noch ein halbes Jahr dauern, wurde mir gesagt.
Ich hoffe, ich erlebe es noch...

nach oben springen

#305

RE: Reiseroute

in Bloghütte 25.05.2018 21:24
von magentis • 833 Beiträge

Eine ehemalige Freundin von mir hatte damals zu unseren Ausbildungszeiten 2004/05/06 schon eine neue Linse in einem Auge, mit Anfang 20. Nach meiner Erinnerung hatte sie keine Probleme damit.

nach oben springen

#306

RE: Reiseroute

in Bloghütte 27.05.2018 10:27
von Wolo • 206 Beiträge

Mete, bei meiner Mutter (>60) hat das im Großen und Ganzen sehr gut funktioniert.
Man sollte die Augen wohl danach eine ganzeWeile etwas schonen, auch wenn die neu gewonnene Sehkraft evtl. zu intensiveren "Beäugungen" (z.B von Büchern) verführt.

Ich wünsch' dir damit jedenfalls viel Glück!

nach oben springen

#307

RE: Reiseroute

in Bloghütte 31.05.2018 17:27
von magentis • 833 Beiträge

Was Positives:
Ich hab nach längerer Zeit endlich mal wieder testen lassen und mein Vitamin D lag diesmal bei 70 ng/ml (grüner Bereich 30 - 96). Also wieder und nun erst recht optimaler Wert, denn noch höher würde es ja absolut Nichts bringen und nur noch in Richtung Gefahrenbereich "Hypervitaminose" gehen. Der Kalziumspiegel war allerdings unverändert mittig im grünen Bereich.

Aber so weiß man erstmal wieder genau, wo man steht und kann wieder beruhigter weitermachen.


zuletzt bearbeitet 31.05.2018 17:34 | nach oben springen

#308

RE: Reiseroute

in Bloghütte 31.05.2018 18:38
von magentis • 833 Beiträge

Bzw., man kann auch die 70 Nanogramm schon als grenzwertig sehen, da das Labor es auch so handhabt, auch mit zusätzlichem grafischen Hinweis zum Ergebniswert.

nach oben springen

#309

RE: Reiseroute

in Bloghütte 07.06.2018 11:40
von magentis • 833 Beiträge

Es ist zwar gerade wieder Sommerlochstopfdienst angesagt, aber natürlich dennoch sehr sehr wichtig:

So entsteht die erste Gesellschaft ohne Bargeld
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/sc...rgeld-1.4003789

Na ja, liebe Schweden, es bleibt dabei. Ihr werdet euch schon noch wundern, wenn es dann wirklich mal soweit kommen sollte.

Und die nächsten Presseartikel gibts ja dann wieder in ca. einem Jahr.


zuletzt bearbeitet 07.06.2018 11:45 | nach oben springen

#310

RE: Reiseroute

in Bloghütte 07.06.2018 17:45
von magentis • 833 Beiträge

Nun ist es passiert. Nun ist auch noch Egon Hoegen von uns gegangen.

Der 7. Sinn - neue Bundesländer (1991)
https://www.youtube.com/watch?v=Uo-YhyFQf8c

nach oben springen

#311

RE: Reiseroute

in Bloghütte 09.06.2018 21:16
von magentis • 833 Beiträge

Bin gerade drübergestolpert! Gesellschaftlich hochrelevant!!

Konzeption der EU-Kommission - Der inhaltlichen Prüfung jedes Asylantrags soll ein Zulässigkeitsverfahren vorgeschaltet werden
http://www.sueddeutsche.de/politik/asyl-...dicht-1.4005068

nach oben springen

#312

RE: Reiseroute

in Bloghütte 18.06.2018 17:15
von magentis • 833 Beiträge

Nachmittags-Käffchen...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zaungast
Forum Statistiken
Das Forum hat 237 Themen und 2061 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
magentis, wehnuss